"Singen, um Menschen milder zu stimmen"

„Carsten Langnes Kunst ist ‚klassizistisch‘, weil sie den Altmeistern hörbar ihre Referenz erweist. Auf der Basis von handwerklich erstklassiger Arbeit zeigen sich aber schon eigene Akzente, Sprachwitz, Einfallsreichtum und ein Gespür für die Themen, die uns heute unter den Nägeln brennen. (…) ‚Von Wegen‘ ist solides Handwerk erster Güte. Es ist das Gesellenstück eines Liedermachers auf dem Weg zur Meisterschaft.“, schreibt Roland Rottenfußer heute in Konstantin Weckers Online-Magazin „Hinter den Schlagzeilen“ über Carsten Langners neues Album.

 

» Hier können Sie die komplette Rezension lesen